Studienfach Portugiesisch

Bem-vindos ao mundo da Lusofonia! – Herzlich willkommen in der Welt der Lusofonie!

Aktuelles
24.05.2016
Lesung und Filmvorführung mit der portugiesischen Regisseurin und Aktivistin Raquel Freire
Bildlink

Raquel Freire ist Regisseurin, Autorin und vielfältig engagierte Aktivistin zu Themen wie soziale Gerechtigkeit, bürgerliche Mitbestimmung, Frauen- und LGBT-Rechte. Am Dienstag, 24. Mai, um 10 Uhr stellt sie ihren jüngsten Roman, Transiberic Love (2013) vor, den sie zur Zeit auch verfilmt. Am selben Tag, um 18 Uhr, findet in ihrer Anwesenheit die Vorführung ihres Films Dreamocracy (2015, 80 min.) statt. Der Film wird mit englischen Untertiteln gezeigt.

Beide Veranstaltungen finden in Raum 117 statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Plakat

24.05.2016 - 25.05.2016
Werkstatt im Rahmen des Übersetzungsprojekts „Do branco ao negro“ - Portugal in feministischen und postfeministischen Farben
Bildlink

Im GLK-geförderten Lehrprojekt übersetzten Studierende die Anthologie "Do branco ao negro", die nun zur Publikation vorbereitet wird. Die Übersetzerwerkstatt bietet die Gelegenheit, die Übersetzungen der Kurzgeschichten mit einigen der Autorinnen, dem Lektor sowie dem Verleger zu diskutieren. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Dienstag, 24. Mai, und Mittwoch, 25. Mai, in Raum 117

Die genauen Zeitangaben finden Sie im Programm.

07.06.2016
Gastvortrag: "Make it new" - a tradução como recriação e como crítica
Bildlink

Am Dienstag, 7. Juni 2016, um 11:20 Uhr in Raum 230 wird die Translationswissenschaftlerin Frau Dr. Vanete Santana-Dezmann (Universidade de São Paulo) einen Vortrag mit dem Titel "'Make it new' - a tradução como recriação e como crítica" halten. Alle Interessierten an brasilianischen Translationstheorien und insbesondere am Übersetzungsdenken Haroldo de Campos' sind herzlich eingeladen! Der Vortrag findet in portugiesischer Sprache statt. Plakat 


Lehrprojekt 2015 / 2016 - Portugal in feministischen und postfeministischen Farben - Übersetzen der Anthologie „Do branco ao negro“.
Bildlink

Ziel des vom Gutenberg Lehrkolleg geförderten innovativen Lehrprojektes ist die druckreife Übersetzung und Publikation der Anthologie durch Studierende des Faches Portugiesisch am FB 06. Die Anthologie beinhaltet 12 Erzählungen, die die vielfältigen Denk- und Schreibtraditionen der Autorinnen reflektieren und Einblicke in unterschiedliche Sichten auf die portugiesische Gegenwart bieten. Plakat 


Willkommen auf den Seiten des Studienfaches Portugiesisch!

Auf den folgenden Seiten finden Studieninteressierte sowie bereits am FTSK immatrikulierte Studierende Informationen zu Organisation und Aufbau des Studiums.

Die Informationen sind nach den im Fach Portugiesisch angebotenen Studiengängen gegliedert:

- B.A. Sprache, Kultur, Translation

- M.A. Translation

- M.A. Konferenzdolmetschen

Desweiteren finden Sie in der linken Spalte Informationen zu den wissenschaftlichen Aktivitäten.

Unsere Kontaktdaten finden Sie in der rechten Spalte.

Sekretariat


Raum 249
Tel.: +49-7274-50835 249
Fax: +49-7274-50835 449

Öffnungszeiten:
Mo - Do: 9:00 - 12:00 Uhr

 

Studienfachbeauftragte:

Dr. Ângela Nunes

 

Lehrveranstaltungs- und Prüfungsmanagement:

 

Studienfachberatung:

BA SKT:
Anne Burgert M.A.

MA T und MA SKT:
Dr. Ângela Nunes

MA KD (C-Sprache):
Nina Gray Dipl.-Dolm.

 

Sonstige Zuständigkeiten:

Anrechnungen:
Nina Gray Dipl.-Dolm.

Erasmus- und Praktikumsbeauftragter:
Dr. Marcel Vejmelka

Webmasterin:
Anne Burgert M.A.

 

Anschrift

Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft
Studienfach Portugiesisch
Postfach 1150
An der Hochschule 2
76711 Germersheim


Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen