We are not alone...



Aus den markierten Ländern haben wir Rückmeldungen erhalten.



Authentische Übersetzungsprojekte weltweit


In unserem Workshop geht es um authentische Übersetzungsprojekte außerhalb des FASK in Germersheim. Unter authentisch verstehen wir die Übersetzung von Texten, die auch im wirklichen Leben verwendet werden. Unser Vorhaben bestand darin, Informationen zu dieser Art von Projekten aus möglichst vielen Ländern zu sammeln, sie auszuwerten und zusammenzufassen. Deshalb haben wir einen Fragebogen erstellt und diesen im Internet veröffentlicht. Damit ein möglichst breites Publikum angesprochen wird, schickten wir den Link zum Ausfüllen des Fragebogens an ein Diskussionsforum zum Thema "Innovation in der Ausbildung von Übersetzern". (http://groups.yahoo.com/group/itit)
Unser Fragebogen richtete sich an Dozenten, die an ihren Universitäten Übersetzungsübungen anbieten und bereits Erfahrungen mit authentischen Übersetzungsprojekten gemacht haben. Hauptsächlich ging es uns darum, die Resonanz von Dozenten, Studenten und Auftraggebern festzustellen. Des weiteren interessierte es uns, auf welche Art und Weise die Übersetzung von authentischen Texten angegangen und durchgeführt wurde.
Wir möchten uns bei all denjenigen bedanken, die sich die Zeit genommen haben, über ihre Erfahrungen zu berichten.


Hier finden Sie die Ergebnisse der Umfrage


Laudatio und Impressum