"War mal was anderes - ein echter Auftrag!"

"Schwieriger Text - aber zusammen hatīs gut geklappt."*

Ein weiteres Projekt, mit dem der konstruktivistische Lernansatz beim Übersetzen verfolgt wurde, fand im Wintersemester 1998/99 und im Sommersemester 1999 statt.

Der Übersetzungsauftrag bestand darin, ein Buch über Psychoanalyse und Hexerei aus dem Deutschen ins Englische (Britisches Englisch) zu übersetzen. Verfasserin des Buches war eine Professorin für Psychologie, deren Ziel-Leserschaft über sehr viel einschlägiges Hintergrundwissen verfügte. Der wissenschaftliche Charakter des Textes zum einen, aber auch die Tatsache, dass überwiegend deutsche Muttersprachler ins Englische übersetzen sollten, verlieh dem Übersetzungsprojekt einen sehr hohen Schwierigkeitsgrad.

* Zitate von Studenten


Hauptseite

weiter