Master Translation

Seit dem Wintersemester 2013/14 wird der neue Master Translation angeboten:

Im viersemestrigen M.A. Translation können Sie eine Grundsprache (G; Muttersprache) und zwei Fremdsprachen (F1, F2) studieren. Alternativ können Sie auch nur mir einer einzigen Fremdsprache studieren - dies ist allerdings nur für die Fremdsprachen Chinesisch, Deutsch oder Englisch möglich.

Wählbare
Sprachen:

Grundsprache (G)
Fremdsprache 1 (F1) Fremdsprache 2 (F2)
Arabisch
X X
X
Chinesisch
X
X
X
Deutsch
X X  
Englisch
X X X
Französisch
X X X
Italienisch X X X
Neugriechisch
X X X
Niederländisch
X
X X
Polnisch X X X
Portugiesisch X
X X
Russisch X X X
Spanisch X X X
Türkisch
X


Das Studium im Umfang von 123 Leistungspunkten (LP) erstreckt sich über acht Studienmodule. Abgeschlossen wird das Studium mit einer mündlichen Prüfung (3 LP) und der Masterarbeit (18 LP).

Im neuen M.A. Translation können Sie Studienschwerpunkte setzen, die jeweils aus zwei Wahlpflichtmodulen gebildet werden. Zur Auswahl stehen Ihnen hierbei die folgenden Schwerpunkte:

  • Fachdolmetschen (Community Interpreting)
  • Fachübersetzen
  • Inter- und Transkulturelle Studien
  • Konsekutiv- und Simultandolmetschen
  • Literatur- und Medienübersetzen
  • Translationswissenschaft und -didaktik
Weitergehende Informationen zu den Modulen finden Sie im Anhang der Prüfungsordnung und im Modulhandbuch.

Bewerbung zum Master Translation Studienbewerber werden gebeten, die Hinweise der jeweiligen Fächer bezüglich der Zulassungsvoraussetzungen zu beachten.

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen