TAN-Verfahren

Studierende

Einen neuen TAN-Block können Sie relativ unkompliziert unter beantragen (Matrikelnummer bitte nicht vergessen!).
Der TAN-Block wird nicht sofort auf Zuruf erstellt sondern liegt in der Regel am kommenden Tag nach schriftlicher Beantragung zur Abholung im Studierendensekretariat (Raum 103) bereit.

Sollten Sie den TAN-Block nicht selbst abholen können, nennen Sie uns bitte eine*n entsprechende*n Bevollmächtigte*n, der den Bogen für Sie abholen kann (Identifikation durch Personalausweis) oder aber lassen Sie uns einen frankierten und an Sie andressierten Rückumschlag zukommen.

ACHTUNG: Aus Datenschutzgründen dürfen die TAN-Blöcke nicht per E-Mail versandt werden!

 

Dozierende

Einen neuen TAN-Block können Sie relativ unkompliziert unter beantragen. Nach Erstellung des TAN-Blocks  erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung per E-Mail.