Forschung

In der Abteilung für Spanische und Portugiesische Sprache und Kultur werden zahlreiche Forschungsaktivitäten verfolgt. Zu ihnen zählen

  • das CELA, die Forschungseinrichtung für Lateinamerika- und transatlantische Studien
  • die Bildung des wissenschaftlichen Nachwuchses (siehe Promotionen)
  • die Organisation von wissenschaftlichen Tagungen, Konferenzen und Gastvorträgen
  • der Austausch mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Iberoamerika und der Iberischen Halbinsel mit gegenseitigen Forschungsaufenthalten (siehe DAAD Stipendiaten)
Aktivitäten
Nation und Migration - Spanien und Portugal angesichts der aktuellen Zuwanderung. Internationale Fachtagung vom 1.-4. November 2012.

XI. Forschungstag "Lateinamerika/ Iberische Halbinsel" in Zusammenarbeit mit dem Ibero-Amerikanischen Forschungsseminar der Universität Leipzig.

Paradigmas de la translatología - Paradigmen der Translationswissenschaft
Forschungs- und Lehraufenthalt 2011: Die "Germersheimer Schule" in Chile ...>

 

 

Geschäftszimmer

Frau , Raum 249
Tel.: +49-7274-508 35 249
Fax: +49-7274-508 35 449

Öffnungszeiten:
Mo - Do: 9:00 - 12:00 Uhr

Ansprechpartner

Studienfachbeauftragte:

Studienfachberatung BA SKT und
Studienfachberatung (MA SKT/MA T):

Erasmusbeauftragter:

Studienfachberatung MAKD, Anrechnungen und
Praktikumsbeauftragte:

Lehrveranstaltungs- und Prüfungsmanagerin:

Anschrift

Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft
Abteilung Spanische und Portugiesische Sprache und Kultur
Postfach 1150
An der Hochschule 2
76711 Germersheim


Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen