Arbeitsbereich Russisch

Univ.-Prof. Dr. phil. Birgit Menzel

Anschrift:An der Hochschule 2
D 76711 Germersheim
Raum:365
Telefon:+49 7274-508-35365
Fax:+49 7274-508-35463
E-Mail:bmenzel@uni-mainz.de
www:http://www.fb06.uni-mainz.de/inst/is/russisch/menzel/
Institution:Arbeitsbereich Russisch / Slavistik (Prof. Menzel)

Telefon:privat: 0721-7918555
Institution:[ ]

Positionen und Funktionen:

 

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

Donnerstag, 09. März 2017, 12:00-13:00 Uhr und

Donnerstag, 30. März 2017, 12:00-13:00 Uhr

 

Profil:

Biographische Daten
  geboren am 31. Mai 1953 in Bochum, verheiratet, ein Sohn (geb. 22.08.1985)
2012 Gastdozentur an der Universiy of Glasgow (Schottland)
2004/05 Visiting Scholar am Harriman-Institute, Columbia-University (New York)
seit WS 2000/01 Ordentliche Professorin (C4) für Slawistik/Russisch an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Fakultät für Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft (FASK), Germersheim
1999 Gastdozentur an der Universität Helsinki/Finnland
1998 - 2000 Lehrstuhlvertretung (C 4) am Institut für Slawistik des OEI der FU Berlin

mehr zum Lebenslauf und Curriculum vitae zum Download

Berufliche Erfahrungen
seit 2013 Mitherausgeberin der Ucenye zapiski Kurskogo universiteta fil. fak.
seit 2012 Redaktionsmitglied der Zeitschrift "Aliter" (SPb) http://asem.ucoz.org/index/aliter_1_2012/0-39
seit 2011 Vorstandsmitglied der European Society fort he Study of Western Esotericism (ESSWE http://www.esswe.org/#)
seit 2010 Beratendes Vorstandsmitglied in der Association for the Study of Esotericism and Mysticism (St. Petersburg http://asem.ucoz.org/index/main_page/0-32)
seit 2002 Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde (DGO)
seit 2000 Lehrstuhlinhaberin der C 4-Professur für Slavistik am Fachbereich für Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim
1998 -2000 Lehrstuhlvertretung einer C 4-Professur für Slavistik am OEI der FU Berlin
1985 - 1991 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abt. Slavische Literaturen am OEI der FU
1983 - 1985 Planungsassistentin bei der Internationalen Bauausstellung Berlin GmbH, Abteilung Stadterneuerung in Berlin-Kreuzberg

mehr

Publikationsliste

2016

Parapsychologie im sowjetischen und postsowjetischen Raum. Status, Forschung, Experimente, in: Okkultismus im Gehäuse: Institutionalisierungen der Parapsychologie im 20. Jahrhundert im internationalen Vergleich, hrg. Lux, Anna/ Paletschek, Sylvia, De Gruyter.

Metody izučenija izmenennych sostojanij soznanija (ISS) v sovremennych zapadnych naukach i technologijach, in: Psichotechniki i izmenennye sostojanija soznanija. Sbornik meždunarodnoj konferencii (19-21 marta 2015g., St. Peterburg). Otv. red. S.V. Pachomov, St. Peterburg: RChGA.

2015

Тransgumanizm i „sistemnyj podchod k zizni“. Dva podchoda k probleme buduscego v sovremennoj zapadnoj nauke i technologii (Moskau Gor’kij part, Saninka, August). http://syg.ma/@shaninka/birghit-mientsiel-transghumanizm-i-sistiemnyi-podkhod-k-zhizni-dva-podkhoda-k-probliemie-budushchiegho-v-sovriemiennoi-zapadnoi-naukie-i-tiekhnologhii

https://www.youtube.com/watch?v=DdU-DmKMwiQ

2014

Rückkehr in die Fremde? Ethnische Remigration russlanddeutgscher Spätaussiedler, hg. Birgit Menzel, Christine Engel, Berlin. Frank&Timme, 2014.

Identitätsfalle oder Chance? Russlanddeutsche SpätaussiedlerInnen als Sprach- und KulturmittlerInnen, in: Rückkehr in die Fremde (2014), S. 67-82.

Eurasien als Translationsraum - Kurban Said und sein Roman Ali und Nino,  in: Dizdar, Dilek/Gipper, Andreas/Schreiber, Michael (Hrsg.): Nationsbildung und Translation, S. 119-139

Mobile Figuren – multiple Identitäten – Der Roman Ali und Nino und sein Schöpfer, in: Unterwegs-Sein. Figurationen von Mobilität im Osten Europas. (hrsg. von Andrea Zink und Sonja Koroliov), Innsbruck (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft: Slavica Aenipontana, Bd. 15, 2014

Rez.  Julia Mannherz: The Occult in Late Imperial Russia, Russian Review Aliter, No. 14, SPb

2013

Glamour Russian Style: The Putin-Era , in: Russian Analytical Digest No. 126 (ETH Zürich, online-journal 2013 (http://www.isn.ethz.ch/isn/Digital-Library/Publications/Detail/?id=17933)      

Russischer Glamour: die Putin-Ära, in: Russlandanalysen 260, http://www.laender-analysen.de/russland/archiv.html, Bundeszentrale für politische Bildung: http://www.bpb.de/internationales/europa/russland/162348/analyse-russischer-glamour-und-die-aera-putin?p=all                   

Glamouröse Amazonen?  Frauen in Russlands Medien Heute, in: E. Cheauré, R. Nohejl, O. Gorfinkel, F. Carl: Genderdiskurse und nationale Identität in Russland, München/Berlin/Washington: Sagner 2013, S. 235-250

The Occult Underground of Late Soviet Russia, in: ARIES 13 (2013), 269-288 (i.Dr.)

Birgit Menzel, Irina Alekseeva, unter Mitarbeit von Irina Pohlan (Hg.): Russische Übersetzungswissenschaft auf dem Weg ins 21. Jahrhundert, Berlin: Frank&Timme.

Okkul’tnye i ėzoteričeskie dviženija v Rossii v 1960ch-1980ch godach (russ. Übersetzung aus “The New Age of Russia. Occult and Esoteric Dimensions”, 2012), in: H-Soz-u-Kult, Humboldt-Universität Berlin, http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de, Russian Anti-Westernism, No. 3 (i.Dr.)

2012

Okkul’tnaja subkul’tura v SSSR (1960-1988gg.), in: Mistiko-ėzoteričeskie dviženija v teorii i praktike: “Istorija i diskurs”. Istoriko-filosofskie aspekty issledovanija misticizma i ėzoterizma. Sb. Pjatoj meždunarodnoj naučnoj konferencii, St. Peterburg: RChGA, S. 29-41

Birgit Menzel, Michael Hagemeister, Bernice Glatzer Rosenthal (eds.): The New Age of Russia. Occult and Esoteric Dimensions, Munich: Kubon&Sagner 2012. 448S.

                       Engl.
Rez.: Zero= Two, August 2016 (Henrik Bogdan)
http://zeroequalstwo.net/the-new-age-of-russia-occult-and-esoteric-dimension/
Rez.: Acta BalticaHistoriae et Philosophiae Scientiarum, Vol. 2, No. 1 (Spring 2014) (Anita Stasulane)
Rez.: Nova Religio: The Journal of Alternative and Emergent Religions, Vol. 17, No. 3 (February 2014), pp. 136-138 (Alexander Agadjanjan, RGGU, Moscow)
Rez.: The Times Literary Supplement (Eric Naiman), 20. 11. 2013
http://www.the-tls.co.uk/tls/public/article1342505.ece
Rez.: Slavic Review  72 (1) 2013, p. 182-184) (George Young)
Rez.: EAST-WEST-Review (GB-Russia Society) ( Andrej Rogatchevski), 2013)
Rez.: Sofia Wellbeloved: http://gurdjieffbooks.wordpress.com/category/books/sophia-wellbeloved-reviews-the-new-age-of-russia-occult-and-esoteric-dimensions/
Rez.: Politica Hermetica (Andrei Znamenski) (No. 27, 2013, 216-221)
Rez.: FZRW International Research Group (Stanislav Panin), (2013) http://eng.fzrw.org/lib/nar_review.pdf
Rez.: Slavic and East European Journal (Ilya Vinitsky), Anfang 2014
Rez. Russian Review 2014 (Kristi Groberg) (No. 1, 165-166)
Dt.
Rez.: Zeitschrift für Slawistik 58 /2013). S. 231-234 (Holger Kuße)
Rez. Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte (Anna Tessmann) (65.1 (2013) S. 82-85
Rez.: Zs. OSTEUROPA (Sept. 2013) (Christine Engel)
Ann.: NEUE ZÜRICHER ZEITUNG 23.5.2013 (Ulrich Schmid)
Russ.   
Rez.: NLO 2014, No. 125, p. 379-381 (Aleksandr Sorocan)
Rez.: Vestnik Pravoslavnogo Sviato-Tikhonovskogo Gumanitarnogo Universiteta. Seriia 1: Bogoslovie. Filosofiia. Vypusk 5 (43), 2012, pp. 137-142 (Pavel Nosačev) http://pstgu.ru/download/1353314360.137-142.pdf
Rez.: Nezavisimaja gazeta, 20.2.2013 (Jurij Chalturin)
            Rez.: Russkij žurnal, 24.6.2013 (Ekaterina Dajs, RGGU) https://www.facebook.com/russmagazine/posts/516663195067351   
Franz.
Rez.: Cahier de lecture No. 21, 2015 (Emanuel Landolt)

 

            Occult/Esoteric Movements in Russia from the 1960s to the 1980s, in: Birgit Menzel, Michael Hagemeister, Bernice Glatzer Rosenthal (eds.): The New Age of Russia. Occult and Esoteric Dimensions, Munich: Kubon&Sagner 2012, S. 151-185.

            Introduction, in: ebd., S. 11-28.

2011

Literary Criticism and the End of the Soviet System (1985-1991) (together with Boris Dubin), in: A History of Russian Literary Theory and  Criticism: The Soviet Era and Beyond, ed. Evgeny Dobrenko and Galin Tihanov, Pittsburgh: University of Pitts­burgh Press, 2011, S. 250-268.

 

                        Literaturnaja kritika i konec sovetskoj sistemy (zusammen mit Boris Dubin): 1985-1991, in: Istorjja russkoj literaturnoj kritiki, pod. Red., E. Dobrenko/G. Tichanova, Moskau: NLO, 2012, S. 533-570.

 

(Disk.. http://magazines.russ.ru/znamia/2012/4/kk11-pr.html)

Efim Etkind-Preis für das „beste Buch über die russische Kultur“ 2012 St. Petersburg

 

Die Zeitschrift “Inostrannaja literatura” als Medium kultureller Übersetzung, in: Engel, Christine; Menzel, Birgit: Kultur und/als Übersetzung. Russisch-deutsche Beziehungen im 20. und 21. Jahrhundert“, Berlin: Frank&Timme, 2011

 

Kultur und /als Übersetzung. Russisch-deutsche Beziehungen im 20. und 21. Jahrhundert, hg. Christine Engel/Birgit Menzel, Berlin: Frank&Timme

 

Rez.: Germanoslavica No. 11 (2001) (Eva Hausbacher)

Rez.: Osteuropa  7 (2011), 165 (Wolfgang Schlott)

 

Основные направления исследований эзотеризма на Западе, Russkaja Christianskaja Gumanitarnaja Akademija, St. Peterburg (Dez. 2010) http://www.rchgi.spb.ru/science/esoterism/seminars/15/index.php/

 

2010

Репрезентация эстетики и насилия в литературе (на примерах из современной русской литературы), in: K. Korkonosenko (ed.): Межкультурный палимпсест: Сборник в честь 60-летия Всеволода Евгеньевича Багно, St. Petersburg

 

2009

 

Kulturelle Konstanten als Gegenstand translationsorientierter Kulturwissenschaft, Kul­tur­wissenschaft als Translationswissenschaft, in: Salevsky, Heidemarie; Müller, Ina (Hrsg.): Die Vermittlung russischer Kultur in der Übersetzer- und Dolmetscherausbil­dung, Frankfurt, Wien, Berlin: Peter Lang, 43-62

                       

            Der sowjetische Raumfahrtmythos als Parodie. Aleksej Fedorčenkos Film „Die Ersten auf dem Mond“ als russisches Mockumentary, Im Zeichen des Sputnik. Kulturhistorische Expeditionen ins kosmische Zeitalter, hgg. Matthias Schwartz/Igor Poljanski, Berlin: Campus-Verlag, 229-250

 

2008

Der Glamour-Diskurs in Russland/Russian Discourse on Glamour, Kultura No. 6. „Russland im Glamour/Glamour Russia“ (www.kultura-rus.de), ed. Birgit Menzel/ La­ris­sa Rudova, Bremen

 

            Rez.: FAZ 16.2.2009 (Joseph Croitoru)

 

Tarkovsky in Berlin, Tarkovsky, ed. Nathan Dunne, London: Black Dog Publishing, S. 370-386

 

2007

Die Transzendenz des Alltags: Trivialliteratur und Science fiction in der sowjetischen Perestrojka und postsowjetischen Zeit, in: Kultur in der Geschichte Russlands, hg. von Bianka Pietrow-Ennker, Tübingen: Vandenhoeck&Ruprecht, 315-332

 

            The Occult Revival in Russia Today and Its Impact on Literature, The Harriman Review, vol. 16, no. 1 (Spring 2007), 1-14

 

            Der Osten im Westen – Importe der Populärkultur, hg. zusammen Ulrich Schmid, Osteuropa  5 (2007), 57. Jg.

 

Rez.: FAZ 11.6.2007 (Joseph Croitoru)

 

Rez. (engl.): Boris Groys and Aage Hansen-Löve, eds., with the assistance of Anne von der Heiden.  Am Nullpunkt: Positionen der russischen Avantgarde.  Translated from the Russian by Gabriele Leupold, et. al. Frankfurt: Suhrkamp Verlag, 2005; Boris Groys and Michael Hagemeister, eds., with the assictance of Anne von der Heiden. Die Neue Menschheit: Biopolitische Utopien in Russland zu Beginn des 20. Jahrhunderts.  Translated from the Russian by Dagmar Kassek.  Frankfurt: Suhrkamp Verlag, 2005. 

Boris Groys, et. al., eds., with the assistance of Anja Herrmann and Julia Warmers.  Zurück aus der Zukunft Osteuropäische Kulturen im Zeitalter des Postkommunismus.  Frankfurt: Suhrkamp Verlag, 2005, Russian Review, vol. 66, No. 4 (Fall 2007)

2006

Graždanskaja vojna slov. Rossijskaja literaturnaja kritika perioda perestrojki, St. Peterburg: Akademičeskij proekt

           

Rez.: Nezavisimaja gazeta 28.12.2006, 9 (Ol’ga Balla)

Rez.: Novoe literaturnoe obozrenie  No. 69 (2004), (Natal’ja Zorkaja)

http://magazines.russ.ru/nlo/2004/69/zor28.html     

Rez.: Voprosy literatury No. 9-10 (2008) (L. Belous)

 

            August 1914. Aleksandr Solženicyn und die russische Literatur zum Krieg in den ersten Kriegsjahren, Die vergessene Front. Der Osten 1914/15. Ereignis, Wirkung, Nach­wirkung, hg. von Gerhard P. Groß, Paderborn: Schöningh, 231-248

2005

Nach dem Bürgerkrieg um Worte. Was soll, kann und ist russische Literaturkritik heute? Wort – Text – Kultur. Beiträge zur Germanistik, hg. von Elena Kan, Chabarovsk, 25

 

            Reading for Entertainment in Contemporary Russia. Post-Soviet Popular Literature in Historical Perspective, ed. by Stephen Lovell/Birgit Menzel, München

           

            Writing, Reading and Selling Literature in Russia 1986-2004, Reading for Entertainment in Contemporary Russia. Post-Soviet Popular Literature in Historical Perspective,  ed. by Stephen Lovell/Birgit Menzel, München: Otto Sagner, 39-56

 

            Russian Science Fiction and Fantasy Literature, Reading for Entertainment in Contemporary Russia. Post-Soviet Popular Literature in Historical Perspective,  ed. by Stephen Lovell/Birgit Menzel, München: Otto Sagner, 117-150

 

            Rez. Wiener Slawistisches Jahrbuch No. 52 (2006), 265-268 (Stefan Simonek)

Rez. Slavic Review vol. 65; no. 4 (2006) (Martha Brill Olcott)

Rez. Modern Language Review (2008) (Stephen Hutchings)

http://findarticles.com/p/articles/mi_7026/is_3_103/ai_n32099827/    

Rez. “Russkij izvod massovoj literatury. Nepročitannaja stranica”, Novoe literaturnoe obozrenie, 77, 1, 405-413 (Abram Rejtblat)

Rez. The Slavic and East European Journal, vol. 50, no. 4 (Winter 2006), 705-707 (Anindita Banerjee)

Rez.    Australian Slavonic and East European Studies vol. 20, no. 1-2 (2007) (Lyndall Morgan)

Rez.. “Amerikanskij oboroten’ v akademičeskoj nauke, ili posleslovie k žanram”, Novoe literaturnoe obozrenie, 77, 1, 413-420 (Paul Hillery)

Rez. Reading for Entertainment.., in: Solanus. International Journal for Russian & East European Bibliography, Library&Publishing Studies, New Series, vol. 20, 72-74 (Uilleam Blacker)

2004

 

Belkanto am Fließband. Die sowjetische Oper als Traum einer moder­nen Nationaloper, Mundus narratus. Festschrift für Dagmar Burkhart zum 65. Geburtstag, hg. von Renate Hansen-Kokorus/Angela Richter, Frankfurt

 

            Kulturelle Konstanten Russlands im Wandel. Zur Situation der russischen Kultur heute, hg. von Birgit Menzel, Bochum

2003

Blick durch ein deutsches Teleskop. Russische Literaturkritik im Wandel, in: OSTEUROPA,  9-10, 2003, S. 1295-1306; russ., Neprikosnovennyj zapas, 4, 30, S. 145-153

 

            Bestseller – Literatur und Markt. Eine Einführung, Literatur zwischen Markt und Marginalisierung, hg. W. Eichwede/R. Kayser, Deutsch-Russisches Forum e.V., 100-105

 

 

mehr

Lehrveranstaltungen 1984-2013
Hauptseminare

Starke Frauen – Schwache Männer? Weiblichkeit und Männlichkeit in Russland

Russische Literatur der Gegenwart und ihre deutsche Übersetzung

Eurasien. Konzeptualisierungen eines geopolitischen Raumes (zus. mit Annett Jubara)

Michail Bulgakov: Master i Margarita. Text – Rezeption – Verfilmungen - Übersetzung

Umwertungen und Wertewandel in der russischen Kultur seit Mitte der 1980er Jahre

Russland im Glamour. Kultur und Politik in der Putin-Ära

Lachen Interkulturell – Probleme der russistischen Komik-Übersetzung (Tandem mit M. Bezrodnyj/Heidelberg)

Die Rückkehr der Religion in den öffentlichen Diskurs in Russland und Europa. Kulturelle Konstanten im interkulturellen Vergleich (Tandem mit A. Kelletat)

Frauenbild und Geschlechterethik in der russischen Literatur

Verschwundene Welt. Östliches Judentum in deutschen und russischen Texten (Tandem mit A. Kelletat)

Fedor Dostoevskijs Roman „Besy“: Deutungen, Rezeption und Übersetzung

Grenzüberschreibungen. Aktuelle Diskurse in Mittel- und Osteuropa (Tandem mit A. Kelletat)

Schriftsteller Unterwegs. Deutsche Autoren über Russland – Russische Autoren über Deutschland (Tandem mit A. Kelletat)

Verfilmungen russischer Literatur (Anna Karenina)

mehr

Forschung
Schwerpunkte:

Russisch-amerikanische Beziehungen (citizen diplomacy) im Kalten Krieg, translationsorientierte russistische Kulturwissenschaft

Russische Literaturkritik

Avantgarde, Stalinismus/sozialistischer Realismus

Russische Literatur und Kultur im 20. und 21. Jh. mit kultursoziologischem Schwerpunkt auf Populärliteratur, Buch- und Zeitschriftenmarkt, Literaturbetrieb, Institutionen

Utopische und phantastische Literatur, Science Fiction und Fantasy-Literatur in Russland

mehr

Konzepte, Organisation und Durchführung folgender Tagungen:

 

17. Tagung der DGO-Fachgruppe Slavistik: "Katastrophe, Unruhe und Verheißung Neue Populärkultur in Russland und im östlichen Europa seit 2000", 4.-6.7. 2014, Europäische Akademie Berlin (EAB)
Konzept DE Konzept RU ReferentInnen Programm

"Russlanddeutsche Spätaussiedler als Kultur-­‐ÜbersetzerInnen. Probleme und Perspektiven", 6./7.Juni, 2013
Programm, Bericht

"Rückkehr in die Fremde? Ethnische Remigration Russlanddeutscher Spätaussiedler", 10.-12.11., 2011 (16. Arbeitstagung der FAchgruppe Slavistik in der Dt. Gesellschaft für Osteuropakunde (DGO)
Konzept, Programm, Bericht

"The Occult in 20th Century Russia / Оккультизм в России Metaphysical Roots of Soviet Civilisation". Conference of the DGO-working group ‘Russian and East European Culture”. Berlin, March 11-13, 2007
Programm

Kultur und/als Übersetzung. Russisch-deutsche Beziehungen im 20. und 21. Jahrhundert

Kulturelle Konstanten Russlands im Wandel

Gewalt und ihre Verarbeitung in der russischen Kultur

Kulturelle Grenzverschiebungen: Mittel-, Ost- und Südosteuropa

mehr

Projekte:

Citizen Diplomacy.
Sowjetisch-amerikanischer zivilgesellschaftlicher Aufbruch in den 1970-80er Jahren /
Citizen Diplomacy A Project of Soviet-American Exchange and Understanding in the 1970s and 1980s

15. Arbeitstagung der Fachgruppe Slavistik in der DGO: Kultur als/und Übersetzung: Russisch-deutsche Beziehungen im 20. und 21. Jh.

The Occult in 20th Century Russia/Оккультизм в России

„The Word as Entertainment: Post-Soviet Popular Literature”

mehr
Wissenschaftliche Vorträge:

2014

Januar

Citizen Diplomacy: eine amerikanisch-russische basisdemokratische Bewegung zur Überwindung des Kalten Krieges, Vortrag in der Atlantische Akademie, Kaiserslautern

2013

März

Glamouröse Amazonen? Frauen in Russlands Medien Heute, Vortrag auf der DGO-Jahrestagung, Berlin

Oktober

Russian Utopias, Transhumanism and the Magus of Silicon Valley, Vortrag im Pomona College /LA.

mehr

Manuskripte

Kulturelle Konstanten als Gegenstand translationsorientierter Kulturwissenschaft

Clash of Reading Cultures. Writing, reading and selling literature in Russia since the 1990s

Formen und Funktionen postsowjetischer Popularliteratur

Was ist populäre Literatur? Westliche Konzeptionen von "hoher" und "niederer" Literatur im sowjetischen und postsowjetischen kulturellen Kontext

N. Leskovs Erzählung "Lady Macbeth des Mzensker Kreises" und ihre intermedialen Verarbeitungen

Neue Entwicklungen der russischen Printmedien und populären Literatur (1990er Jahre)

In weiter Ferne so nah - vom Verstehen, Übersetzen und Vermitteln russischer Kultur

mehr