Brasilien

Im Rahmen des Portugiesisch-Studiums am FTSK besteht die Möglichkeit, an brasilianischen Universitäten einen Auslandsaufenthalt zu verbringen. Es bestehen derzeit Austauschprogramme zwischen dem FTSK und der Universidade do Estado do Rio de Janeiro (UERJ) in Rio de Janeiro, der Universidade Federal de Minas Gerais (UFMG) in Belo Horizonte, der Universidade Federal do Rio Grande do Sul (UFRGS) in Porto Alegre, der Universidade Estadual Paulista (UNESP) in Assis und der Universidade de São Paulo (USP).

Es besteht die Möglichkeit, sich zur Finanzierung eines Auslandsaufenthalts an einer dieser Universitäten für ein PROMOS-Studienstipendium des Deutschen Akademischen Auslandsdienstes (DAAD) zu bewerben. Informationen zum jeweiligen Studienangebot, den Voraussetzungen für Gaststudenten und zum Bewerbungsverfahren finden Sie in dieser Infobroschüre (PDF). Weiter Auskünfte erteilt Ihnen Dr. Marcel Vejmelka.

Im Wintersemester (ungefähr ab November/Dezember) finden Sie jeweils die genauen Anmeldefristen für das kommende akademische Jahr auf der Startseite des Faches unter "Aktuelles". Die Fristen werden zusätzlich auch durch einen Aushang bekannt gemacht.