Für Studieninteressierte

 

Der B.A. Sprache, Kultur, Translation ist ein 6-semestriger Studiengang, in dessen Rahmen zwei oder drei Fremdsprachen und ein Sachfach (Internettechnologien, Medizin, Rechtswissenschaft, Technik, Wirtschaftswissenschaft) studiert werden.

Polnisch kann dabei als eine der Fremdsprachen gewählt werden. Der Abschluss B.A. Sprache, Kultur, Translation stellt den ersten qualifizierten Abschluss dar, der die Absolventinnen und Absolventen befähigt, sich um einen Arbeitsplatz zu bewerben, als freiberufliche Übersetzerin und Übersetzer zu arbeiten oder sich um einen Studienplatz im Rahmen eines Masterstudiengangs zu bewerben.

Polnischkenntnisse

Polnischkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, sind jedoch von Vorteil (weitere Informationen).

Sprachkombinationen

Alle Studierenden müssen sich im B.A.-Studium mit zwei oder drei Fremdsprachen (F1, F2, F3) befassen. Die möglichen Sprachkombinationen finden Sie hier.

 

Fragen zum B.A.-Studium mit Polnisch beantworten Herr Dr. Bogdan Sendero und Frau Prof. Dr. Renata Makarska.

 

Detaillierte und aktuelle Informationen zum B.A.-Studium und zur Bewerbung um einen Studienplatz finden Sie auf der Seite des Studierendensekretariats.