Aktuelles am Arbeitsbereich Polnisch

Bewerbungsschluss für B.A. Sprache, Kultur, Translation (Studienbeginn: WS 2012/13)Bewerbungsschluss im Studiengang B.A. Sprache, Kultur, Translation mit Polnisch als B- oder C-Sprache ist der  01. September 2012.

Nähere Informationen zur Bewerbung finden Sie auf der Seite des Studierendensekretariats.

Fragen zum Studiengang B.A. Sprache, Kultur, Translation mit Polnisch beantwortet  Herr Dr. Andreas Meger.

Fragen zu den vorausgesetzten Polnischkenntnissen und zu dem Eingangstext beantwortet Herr Dr. Bogdan Sendero. (08.03.2012)

Eignungsprüfung für M.A. Sprache, Kultur, Translation (Studienbeginn: WS 2012/13) Für die Eignungsprüfung im Studiengang M.A. Sprache, Kultur, Translation (M.A. SKT)  ist im Fach Polnisch folgender Zeitplan vorgesehen:

  • 15.5.2012 - Anmeldeschluss für die Eignungsprüfungen
  • 18.-23.6.2012 - Eignungsprüfung im M.A. SKT (ohne Studienschwerpunkt)
    und
    M.A. SKT (mit Studienschwerpunkt Fachübersetzen)

Fragen zur Eignungsprüfung und zum Studiengang M.A. SKT mit Polnisch beantwortet Herr Dr. Andreas Meger. (01.03.2012)

Eignungsprüfung für M.A. Konferenzdolmetschen (Studienbeginn: WS 2012/13)

Für die Eignungsprüfung im Studiengang M.A. Konferenzdolmetschen (M.A. KD) ist im Fach Polnisch folgender Zeitplan vorgesehen:

  • 15.5.2012 - Anmeldeschluss für die Eignungsprüfungen
  • 14.-16.6.2012 - Eignungsprüfungen im M.A. Konferenzdolmetschen

Fragen zur Eignungsprüfung und zum Studiengang M.A. KD mit Polnisch beantwortet Frau Dipl.-Übers. Joanna Rumpel. (01.03.2012) 

WS 2011/12 - WEIHNACHTSFEIER der Polnischen Fachschaft

Die diesjährige Weihnachtsfeier der Polnischen Fachschaft findet am Nikolaus-Tag (06.12.2011, ab 19 Uhr) im Raum 331 (Neubau) statt. Alle sind sehr herzlich eingeladen! Weitere Informationen finden Sie hier

WS 2011/12 - KONVI-ABENDE der Polnischen Fachschaft

Die Konvi-Abende der Polnischen Fachschaft finden im WS 2011/12 alle 2 Wochen
donnerstags ab 20:00 Uhr (17.11., 01.12., 15.12., 19.01., 02.02., 16.02.) im ZAPFHAHN  statt. Bei Fragen: FS Polnisch Germersheim bei facebook
Eingangstest Polnisch für Erstsemester am 21.10.2011, 11:00-12:30 Uhr (Raum 366)

Am Freitag, den 21.10.2011 findet in der Zeit von 11:00 bis 12:30 Uhr im Raum 366 (Neubau 2. OG) der Eingangstest Polnisch für Erstsemester statt. Weitere Informationen zum Test finden Sie hier. Bei Fragen zum Test und zur Polnisch-Sprachausbildung können Sie sich an Herrn Dr. Bogdan Sendero wenden. (20.07.2011)

Vortrag zu polnisch-deutschen Rechtswörterbüchern von Frau Dr. Alina Kilian am 12.07.2011Am Dienstag, den 12.07.2011 findet um 14:40 Uhr im Raum 366 (Neubau 2. OG) ein Vortrag zum Thema Zweisprachige Fachwörterbücher der Rechts- und Wirtschaftssprache (Polnisch-Deutsch und Deutsch-Polnisch) von Frau Dr. Alina Kilian statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! (08.07.2011)

Bewerbungsworkshop für Studierende der Polonistik am 02.07.2011

Am Samstag, den 02.07.2011 findet von 9-18 Uhr für Studierende der Polonistik ein ganztägiger, kostenloser Bewerbungsworkshop statt. In dem Workshop erhalten TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich mit dem Thema Bewerbung interaktiv auseinanderzusetzen. Dabei stehen die individuellen Interessen und Kompetenzen im Vordergrund. Es werden wichtige Aspekte der schriftlichen Bewerbung behandelt sowie Bewerbungsgespräche simuliert. Das Ziel des Workshops ist es, Studierenden einen ersten, praxisnahen Einblick in die Bewerbungsphase zu geben. (15.06.2011) Mehr... 

Ab WS 2011/12  M.A. Konferenzdolmetschen mit Polnisch

Ab dem Wintersemester 2011/12 besteht am Arbeitsbereich Polnisch die Möglichkeit, in einem zweijährigen Masterstudiengang Konferenzdolmetschen mit Polnisch als einer der beiden Arbeitssprachen (Fremdsprachen) zu studieren. Damit ist der Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft in Germersheim die einzige universitäre Ausbildungsstätte in Deutschland, an der ein solcher Studiengang angeboten wird. (01.06.2011) Mehr ...

SS 2011  Prof. Dr. Małgorzata Tryuk (Universität Warschau) übernimmt die Gastprofessur im Rahmen des Schwerpunkt-Polen-Programms Im Sommersemester 2011 lehrt Frau Prof. Dr. Małgorzata Tryuk von der Universität Warschau als Gastprofessorin des Schwerpunkt-Polen-Programms am Arbeitsbereich Polnisch. Prof. Tryuk hat am Institut für Angewandte Linguistik der Universität Warschau eine Professur für Translationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Dolmetschwissenschaft inne und ist u.a. Autorin von Monografien zum Konferenzdolmetschen und Community Interpreting. Ein weiterer Schwerpunkt der Forschung von Prof. Tryuk ist das Dolmetschen in Krisengebieten und in den Konzentrationslagern des Zweiten Weltkrieges. Ihre Arbeitssprachen sind Französisch, Polnisch und Englisch. Sie wird bei uns ein übersetzungswissenschaftliches Seminar zur polnischen Translationswissenschaft, ein dolmetschwissenschaftliches Seminar sowie eine Übung zur Rechtsübersetzung halten. (27.04.2011) 

 

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen