Veröffentlichungen

D’hulst, Lieven; O’Sullivan, Carol; Schreiber, Michael (Hg.) (2016): Politics, Policy and Power in Translation History. Berlin: Frank & Timme (Transkulturalität – Translation – Transfer, Bd. 24).

Dizdar, Dilek (2006): Politische Translation - Translation als Politik. In: Translation. Um- und Irrwege. Berlin: Frank & Timme (Ost-West-Express, Bd. 1), S. 331-363.

Dizdar, Dilek (2014): Auf der Suche nach Trüffelschweinen oder: Übersetzen als Entdecken. In: Andreas F. Kelletat und Aleksey Tashinskiy (Hg.): Übersetzer als Entdecker. Ihr Leben und Werk als Gegenstand translationswissenschaftlicher und literaturgeschichtlicher Forschung. Berlin: Frank & Timme, Verlag für wissenschaftliche Literatur (TransÜD, Band 66), S. 31–50.

Dizdar, Dilek (2015): Translationswissenschaft als Gegenwartswissenschaft. In: Dieter Lamping (Hg.): Geisteswissenschaft heute. Die Sicht der Fächer. Stuttgart: Kröner (Kröners Taschenausgabe, 441), S. 194–209.

Gipper, Andreas (2014): Übersetzung als poetische 'contrainte': Eugen Helmlé als Oulipo-Entdecker. In: Andreas F. Kelletat und Aleksey Tashinskiy (Hg.): Übersetzer als Entdecker. Ihr Leben und Werk als Gegenstand translationswissenschaftlicher und literaturgeschichtlicher Forschung. Berlin: Frank & Timme, Verlag für wissenschaftliche Literatur (TransÜD, Band 66), S. 331–344.

Gipper, Andreas (2015): Vom Fremden im Eigenen. Die übersetzerische Aneignung der Antike und die Geburt der (französischen) Nationalkultur. In: Dilek Dizdar, Andreas Gipper und Michael Schreiber (Hg.): Nationenbildung und Übersetzung. Berlin: Frank & Timme (Ost-West-Express. Kultur und Übersetzung, Band 23), S. 27–42.

Gipper, Andreas; Dizdar, Dilek (2015): Übersetzung als Konstruktionselement nationaler Identität. In: Dilek Dizdar, Andreas Gipper und Michael Schreiber (Hg.): Nationenbildung und Übersetzung. Berlin: Frank & Timme (Ost-West-Express. Kultur und Übersetzung, Band 23), S. 7–16.

Kelletat, Andreas F.; Tashinskiy, Aleksey (2014): Entdeckung der Übersetzer. Stand und Perspektiven des Germersheimer Übersetzerlexikons. In: Andreas F. Kelletat und Aleksey Tashinskiy (Hg.): Übersetzer als Entdecker. Ihr Leben und Werk als Gegenstand translationswissenschaftlicher und literaturgeschichtlicher Forschung. Berlin: Frank & Timme, Verlag für wissenschaftliche Literatur (TransÜD, Band 66).

Kelletat, Andreas F. (2015a): Von (kleinen) Nationen und dem Übersetzen als nation building. Ein Nachtrag zu Herder. In: Dilek Dizdar, Andreas Gipper und Michael Schreiber (Hg.): Nationenbildung und Übersetzung. Berlin: Frank & Timme (Ost-West-Express. Kultur und Übersetzung, Band 23), S. 43–58.

Kelletat, Andreas F. (2015b): Zwischen allen Disziplinen? Bildung und Ausbildung im Übersetzer-Studium. In: Dieter Lamping (Hg.): Geisteswissenschaft heute. Die Sicht der Fächer. Stuttgart: Kröner (Kröners Taschenausgabe, 441), S. 180–193.

Menzel, Birgit; Engel, Christine (2011): Vorwort. In: Christine Engel und Birgit Menzel (Hg.): Kultur und/als Übersetzung. Russisch-deutsche Beziehungen im 20. und 21. Jahrhundert. Berlin: Frank & Timme (Ost-West-Express, 8), S. 7–20. 

Menzel, Birgit; Pohland, Irina (2013): Vorwort. In: Birgit Menzel und Irina Alekseeva (Hg.): Russische Übersetzungswissenschaft an der Schwelle zum 21. Jahrhundert. Unter Mitarbeit von Irina Pohlan. Berlin: Frank & Timme (Ost-West-Express. Kultur und Übersetzung, 12), S. 7–24.

Menzel, Birgit (2015): Eurasien als Translationsraum. Kurban Said und sein Roman Ali und Nino. In: Dilek Dizdar, Andreas Gipper und Michael Schreiber (Hg.): Nationenbildung und Übersetzung. Berlin: Frank & Timme (Ost-West-Express. Kultur und Übersetzung, Band 23), S. 147–167.

Pacheco Aguilar, Raquel (2017): Was macht die translatorische Kompetenz politisch? Eine dekonstruktivistische Kritik eines translationswissenschaftlichen Begriffes. In: Susanne Hagemann, Julia Neu, Stephan Walter (Hg.): Translationslehre und Bologna-Prozess: Unterwegs zwischen Einheit und Vielfalt. Translation / Interpreting Teaching and the Bologna Process: Pathways between Unity and Diversity. Berlin: Frank & Timme (TRANSÜD. Arbeiten zur Theorie und Praxis des Übersetzens und Dolmetschens Band 87), S. 105-132. 

Schreiber, Michael (2015): Nationalsprache – Regionalsprache – Nachbarsprache. Zur Übersetzungspolitik während der Französischen Revolution (am Beispiel des Sprachenpaars Französisch – Niederländisch). In: Dilek Dizdar, Andreas Gipper und Michael Schreiber (Hg.): Nationenbildung und Übersetzung. Berlin: Frank & Timme (Ost-West-Express. Kultur und Übersetzung, Band 23), S. 77–92. 

Schreiber, Michael (2017): Zur Übersetzungspolitik der Französischen Revolution und der Napoleonischen  Epoche.  Am  Beispiel  von  drei  nationalen Übersetzungsbüros. In: Heidi Aschenberg und Sarah Dessì Schmid (Hg.): Romanische Sprachgeschichte und Übersetzung. Heidelberg: Winter, S. 139-150.

Schreiber, Michael; D’hulst, Lieven (Hg.) (2017): Translation policies in Western Europe (18th-20th centuries): Interdisciplinary perspectives. Sonderheft der Zeitschrift Parallèles (29/1), Université de Genève: Faculté de Traduction et d’Interprétation. Online: http://www.paralleles.unige.ch/tous-les-numeros/numero-29-1.html.