MA Konferenzdolmetschen

Niederländisch studieren in Germersheim?

Man hört es immer wieder: "Deutsche und Niederländer verstehen sich doch auch ohne Dolmetscher!"

Im Gegensatz zum weit verbreiteten Irrglauben, dass alle Niederländer Deutsch oder Englisch sprächen und daher keine Dolmetscher bräuchten, ist der Bedarf für professionelle Sprach-und Kulturmittler ungebrochen. Nicht nur im Rahmen der deutsch-niederländischen Wirtschaftsbeziehungen werden kontinuierlich professionelle Dolmetscher benötigt, auch auf politischer Ebene wird auf exzellent ausgebildete Sprachmittler zurückgegriffen.

Was bietet der Arbeitsbereich Niederländisch?

  • eine solide wissenschaftliche Dolmetscherausbildung
  • intensive und persönliche Betreuung der Studierenden
  • einzigartige Partizipation im internationalen Umfeld am Fachbereich
  • eine exzellente Startposition für Absolventen auf dem internationalen Markt
  • kleine Lerngruppen mit interaktivem und lernerzentrierten Unterrichtsansatz

Der Fachbereich FTSK in Germersheim ist das einzige universitäre Ausbildungsinstitut im deutschsprachigen Raum, das Studiengänge für Sprach- und Kulturmittler mit Niederländisch anbietet. Zudem bietet bundesweit nur der FTSK Studiengänge für Sprachmittler mit Niederländisch als Muttersprache an.

Seit dem Wintersemester 06/07 bietet der Arbeitsbereich Niederländisch am FTSK den Masterstudiengang Konferenzdolmetschen (MA KD) an. Niederländisch kann im MA KD Studiengang als A- (Muttersprache), B- (erste Fremdsprache) und C-Sprache (zweite Fremdsprache) studiert werden. Seit dem Wintersemester 2103/14 wird der MA KD in neuer Form angeboten, das Lehrangebot des Arbeitsbereichs Niederländisch ist aber auch im Rahmen des neuen MA KD unverändert verfügbar. Der Masterstudiengang dient zur beruflichen Weiterqualifizierung und Spezialisierung. der MA KD ist auf zwei Jahre (4 Semester) angelegt und setzt einen Bachelorabschluss oder ein vergleichbares Erststudium mit der Abschlussnote „gut“ oder „sehr gut“ voraus. Alle Bewerber legen eine am Fachbereich abgehaltene Eignungsprüfung ab. Die allgemeine Dolmetscheignung und die Sprachkenntnis in Sprachen, für die die Studienplatzbewerber keinen Diplom- oder Bachelorabschluss haben, werden in der allgemeinen Eignungsprüfung zusätzlich geprüft.

Niederländisch im Master Konferenzdolmetschen (MA KD)

Niederländisch zählt zu den kleineren aber sehr beliebten Sprachen im Master Konferenzdolmetschen. Studierende, die sich für Niederländisch als Studienfach entscheiden werden im Unterricht verschiedensten Texten aus allen Bereichen der niederländischsprachigen Welt begegnen. Anhand von u.a. politischen Reden aus Flandern, Konferenzbeiträgen von niederländischen Wirtschaftstagungen, diplomatischen Tischreden aus Suriname und vielen anderen Reden und Materialien erhalten die Studierenden einen breit gefächerten Einblick in die Vielfalt und Varietät der niederländischen Sprache und der wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Zusammenhänge aus den jeweiligen Ländern. Die Kurse bauen inhaltlich und vom Schwierigkeitsgrad her aufeinander auf. Die Studierenden werden zunächst auf die beratende Prüfung am Ende des ersten Semesters vorbereitet, bevor nach dem zweiten Semester dann die Zwischenprüfung abzulegen ist. Am Ende des Studiums ist in allen Studiensprachen die Abschlussprüfung zu bestehen, auf die die Studierenden thematisch sowie methodologisch vorbereitet werden. Die Erarbeitung der Themengebiete und des jeweils benötigten Wortschatzes bilden dabei genauso Teil des praktischen Unterrichts wie die Verdolmetschung immer längerer Textabschnitte im Simultan- und Konsekutivdolmetschmodus. Recherchekompetenzen, Vorbereitungstechniken und die Erarbeitung von fachspezifischem und themengebundenem Wissen werden im Unterricht eingeführt und im Selbststudium vertieft. Da der Fachbereich 06 / FTSK die deutschlandweit einzige universitäre Ausbildung für Dolmetscher für die niederländische Sprache anbietet, haben unsere Absolventen beste Chancen auf dem in- und ausländischen Dolmetschmarkt. Die familiäre Atmosphäre der Abteilung Niederländisch, die angenehm kleinen Gruppengrößen und die stets aktuellen Unterrichtsinhalte sorgen außerdem für ein interessantes und ansprechendes Studienangebot, das von Studierenden gerne angenommen wird.

Neugierig Geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Masteropleidingen met Nederlands

Naar de Nederlandse versie: Masteropleiding met Nederlands

Weiterführende Links

Bewerbung zum Master Konferenzdolmetschen

Der Arbeitsbereich Niederländisch im Master Konferenzdolmetschen

Homepage des Master Konferenzdolmetschen

Fachstudienberatung für den MA KD mit Niederländisch:

Studienberatung für alle Studiengänge am FTSK

Studierendensekretariat des Fachbereichs 06

Studienbüro des Fachbereichs 06