Studienschwerpunkt "Fachübersetzen"

Ab dem Wintersemester 2011/12 können im Masterstudiengang Sprache, Kultur, Translation für den Studienschwerpunkt Fachübersetzen auch Lehrveranstaltungen des Faches Italienisch verwendet werden. Der Studienschwerpunkt besteht aus zwei Modulen:

  • 06.FUE.580, Translatorische Fachkompetenz
  • 06.FUE.590, Translationstechnologie  

Für das Modul Translatorische Kompetenz können ab sofort sämtliche Fachübersetzungsübungen des Faches Italienisch aus dem Masterstudiengang verwendet werden. Für das Modul Translationstechnologie stellt das Fach Italienisch jeweils im Sommersemester einen Kurs zur Einführung in die Benutzung von CAT-Tools zur Verfügung. Die Belegung des Studienschwerpunkts wird auf dem Abschlusszeugnis ausgewiesen und wird allen Studierenden empfohlen, die später als Fachübersetzer/innen arbeiten wollen. Unabhängig von der Belegung des Studienschwerpunkts besteht jedoch nach wie vor die Möglichkeit, im Wahlpflichtbereich ein aus Fachübersetzungsübungen bestehendes Modul zur translatorischen Kompetenz im Fach Italienisch zu belegen.

Das Modulhandbuch für diesen Schwerpunkt könne Sie hier herunterladen.