Veröffentlichungen

    Publikationen (bis 2013)

    Eine aktuelle Publikationsliste finden Sie unter www.cnyrim.net
    2013 a
    "Interkulturelle Kompetenzentwicklung in der Kreisverwaltung Germersheim - ein praxisnahes Projekt mit der Uni Mainz." In: Der Landkreis. Nr. 11. 83. Jg. 682 f.
    2013 b
    "Towards a Framework of Reference for Translation Competence." In: Don Kiraly / Silvia Hansen-Schirra / Karin Maksymski (Hrsg.). New Prospects and Perspectives for Educating Language Mediators. Translationswissenschaft 10. Tübingen: Narr. 9-34. (Mit Susanne Hagemann und Julia Neu).
    2011 a
    "Gastlichkeit als Gegenstand der akademischen Lehre Ansätze, Erfahrungen und Perspektiven." In: Alois Wierlacher (Hrsg.). Gastlichkeit. Zur Grundlegung einer kulinarischen Gastlichkeitsforschung. Bd. 3 der Buchreihe Wissenschaftsforum Kulinaristik. Berlin: LIT. 487-497.
    2011 b
    "Mit Spaniern erfolgreich verhandeln." In: Rupp, Anne / Anna Zelno / Merlinda Dalipi, Alexander Scheitza (Hrsg). SIETAR Deutschland – Beiträge zur interkulturellen Zusammenarbeit. Bd. 5 Spanien von Innen und Außen. Eine interkulturelle Perspektive. Frankfurt a.M.: IKO. 61-73.
    2011 c
    "Saber más. Die spanische Hintertreppe." In: Rupp, Anne / Anna Zelno / Merlinda Dalipi, Alexander Scheitza (Hrsg). SIETAR Deutschland – Beiträge zur interkulturellen Zusammenarbeit. Bd. 5 Spanien von Innen und Außen. Eine interkulturelle Perspektive. Frankfurt a.M.: IKO. 197-207.
    2011 d
    "Normes culturelles et styles d’apprentissage: origines et conséquences pour l’enseignement universitaire multiculturel." In: Odile Schneider-Mizony / Maurice Sachot (Hrsg.). Normes et normativité en éducation. Entre tradition et rupture. Paris: L'Harmattan. 57-70.
    2010 a
    "Gastlichkeit. Ein aufgeschlossenes Konzept, um dem Anderen zu begegnen?" mondial. SIETAR Journal für interkulturelle Perspektiven. Nr. 1. 16. Jg. 40-41.
    2010 b
    "Helvétismes allemands." In: Nouveaux Cahiers d'Allemand. Nr. 4. 28. Jg. 456-457.
    2009
    "Germanistik-Studium und das Berufsfeld interkultureller Qualifizierungs- und Beratungsmaßnahmen." In: Peter Colliander / Ewald Reuter / Ernest W.B. Hess-Lüttich (Hrsg.). Wie kann man vom 'Deutschen' leben? Die Praxisrelevanz der interkulturellen Germanistik [Symposion Tampere u. Jyväsklylä 2007] (= Cross Cultural Communication Bd. 17 = Publikationen der GiG 12). Frankfurt/Main etc.: Peter Lang. 155-178.
    2008
    "Sabine Bastian / Leona Van Vaerenbergh (Hrsg.). 'Multilinguale Kommunikation. Linguistische und translatorische Ansätze.' 2007. München: Meidenbauer, 2007. 283 Seiten." In: Lebende Sprachen. Nr. 2. Jg. 2008. 92-93.
    2007 a
    Interkulturelle Kompetenz im Wandel. SIETAR Deutschland – Beiträge zur interkulturellen Zusammenarbeit. Bd. 1 Grundlegungen, Konzepte und Diskurse. Frankfurt a.M.: IKO. (Mit Matthias Otten und Alexander Scheitza)
    2007 b
    Interkulturelle Kompetenz im Wandel. SIETAR Deutschland – Beiträge zur interkulturellen Zusammenarbeit. Bd. 2 Ausbildung, Training und Beratung. Frankfurt a.M.: IKO. (Mit Matthias Otten und Alexander Scheitza)
    2007 c
    "Sprache als Grenze im interkulturellen Training." In: Matthias Otten / Alexander Scheitza / Andrea Cnyrim (Hrsg.). Interkulturelle Kompetenz im Wandel. SIETAR Deutschland – Beiträge zur interkulturellen Zusammenarbeit: Bd. 1 Grundlegungen, Konzepte und Diskurse. Frankfurt a.M.: IKO. 259-281.
    2007 d
    "Sabine Bastian / Leona Van Vaerenbergh (Hrsg.): 'Communication multilingue. Approches linguistiques et traductologiques.' Munich: Meidenbauer, 2007. 283 p." In: Nouveaux Cahiers d'Allemand. Nr. 4. 25. Jg. 456-458.
    1997 a
    "Identité linguistique et identité culturelle." In: Annales de l’Université de Savoie. Nr. 22. 129-140.
    1997 b
    "Spielend interkulturelle Kompetenz vermittteln?" In: Betreuer-Forum Nr. 1. 54.
    1996 a
    "The Adventures of Five US-Fulbrighters in Baden-Württemberg." In: The Funnel Nr. II. Herbst 1996. 21-24.
    1996 b
    "Who-is-who der Betreuung und Beratung." In: Betreuer-Forum Nr. 3.
    1996 c
    "Regain ou un mal entendu sur Giono." In: Giono l´enchanteur - Actes du Colloque International à l´occasion du Centenaire de Jean Giono. Paris: Grasset. 55-64.
    1995
    "A slice of German academic life has an American filling." In: The Funnel Nr. II. Juli 1995. 32-40.
    1992 a
    JEAN GIONO IN DEUTSCHLAND 1929-1945 - Ein französischer Schriftsteller im Spiegel und im Zerrspiegel seiner deutschen Leser. St. Ingbert: Verlag W. Röhrig.
    1992 b "Enseigner la traduction." In: Actes du Colloque de l´ADEAF. Evian: ADEAF. Mai 1992.
    1991
    "Eva Thorbecke. Mensch und Natur im Werke des Dichters Jean Giono." In: Revue des Lettres Modernes Série Jean Giono Nr. 5. Paris: Minard. 221-225.
    1990
    "Deutsche Übersetzungen der Werke Jean Gionos." In: Bulletin de l´Association des amis de Jean Giono. Nr. 33. Frühjahr 1990. 124-125.

    Ausgewählte Vorträge und Veranstaltungen

    2012 "Towards a Framework of Reference for Translation Competence".  IATIS Konferenz "Translation and the Politics of Recognition" in Belfast, 25.7.2012 (mit Susanne Hagemann).
    2011 "La négociation interculturelle" im Rahmen eines Forschungssemninars der Université Marc Bloch Strasbourg (Séminaire de l'axe de recherche du GEPE, groupe d'études sur  le plurilinguisme européen", Koordination Professor Dr. Odile Schneider-Mizony), 09.12.2011.
    2008 "Deutsche Sprache - schwere Sprache? - Repräsentationen des Deutschen bei ausländischen Studierenden  aus unterschiedlichen Herkunftsländern im interkulturellen Vergleich" im Rahmen eines Forschungssemninars der Université Marc Bloch Strasbourg (Koordination Professor Dr. Odile Schneider-Mizony) zum Thema: "L'enseignement de l'allemand: mutations et légitimations" (Séminaire de recherche en linguistique allemande et en didactique), 13.03.2008. 
    2007 "Was hat denn Übersetzung mit Kultur zu tun? - Übersetzen Sie doch einfach, was da steht!" eine Veranstaltung des Übersetzerzentrums des BDÜ auf der Buchmesse, 14.10.2007.
    2007  "Germanistik-Studium und das Berufsfeld interkultureller Qualifizierungs- und Beratungsmaßnahmen.", Vortrag auf der GiG-Tagung in Tampere, 24.08.2007.
    2006 "How can we respond at best to a multitude of learning styles in international university courses on culture and communication?" anlässlich der Tagung: Teaching cultural codes: Communication, culture, and pedagogy. University of Washington, 10.04.2006.
    2006 Co-Organisation des SIETAR Deutschland Symposiums 2006, Interkulturelle Arbeitsfelder in Deutschland. Herausforderungen und Lösungsansätze. 2.-4. März in Bonn. Gestaltung und Moderation des Thementracks 1 "Gesundheit und Migration."
    2005 "Ganztagsschule in Deutschland." Konferenz im Rahmen der Internationalen Sommerschule Germersheim, 21.9.2005.
    2003 "La Provence vue par nos contemporains allemands." Rencontre avec Andrea Cnyrim. Vortrag für das Centre Jean Giono in Manosque, 17.10.2003.
    2003 "Kultur und Konflikt." Vortrag im Rahmen des Programms Übersetzung und Dolmetschen für kubanische Teilnehmende, 25.9.2003.
    2002 "Zukunftswerkstatt FASK." Workshop im Rahmen der Freitagskonferenz des FASK, 7.6.2002.
    2002 "Interkulturelles Training." Vortrag im Rahmen der Freitagskonferenz am FASK, 25.1.2002.
    2001 "Vom lokalen Denken zur globalen Kommunikation." Vortrag an der Fachhochschule Mannheim – Hochschule für Technik und Gestaltung, 17.10.2001.
    1996 Organisation der Ausstellung und eines Filmabends zum Thema "Auf der Spur des Husaren..." an der Fachhochschule Heilbronn, 7.5.-25.5.96.
    1995 Mitarbeit am Themenabend auf ARTE: "Le mystère Giono" von Jacques Mény, ausgestrahlt am 5.9.95.
    1993 Photoausstellung "Foto Essays von Etienne Sved" an der Fachhochschule Heilbronn vom 18.10.-24.11.93.