.

Reden, Vorträge und Berichte


.


Erfolgreiches Weiterbildungsseminar Dolmetschen Chinesisch am FASK

Ulrich Kautz



Am Institut für Interkulturelle Kommunikation/Chinesisch des Fachbereichs Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft der JoGU in Germersheim fand vom 27. 8. – 7. 9. 01 erstmalig ein zweiwöchiges Intensivseminar „Einführung ins Dolmetschen Chinesisch-Deutsch und Deutsch-Chinesisch“ für deutsche TeilnehmerInnen mit sehr guten Chinesischkenntnissen statt. Die sechs TeilnehmerInnen wurden von dem aus bewährten Mitarbeitern des FASK und Gastdozenten sowie chinesischen Muttersprachlern zusammengesetzten Seminarteam unter Leitung von PD Dr. Ulrich Kautz mit den theoretischen und methodischen Grundlagen des Dolmetschens bekannt gemacht und führten in den Dolmetsch-Unterrichtsräumen des FASK praktische Übungen in allen Dolmetscharten – vom konsekutiven und simultanen Vortrags- bis zum Verhandlungsdolmetschen – durch.
Von allen SeminarteilnehmerInnen wurde bei der abschließenden Auswertung das hohe fachliche Niveau, die gelungene Verbindung von Theorie und Praxis, die ausgezeichnete Organisation und Betreuung durch das Seminarteam und die für einen solchen Weiterbildungskurs unerläßliche Intensität der Arbeit im Seminar hervorgehoben. Auch aus Sicht der Seminarleitung wird dieser „Pilotversuch“ als rundum gelungen eingeschätzt, nicht zuletzt dank der engagierten Mitarbeit der teils aus der Berufspraxis, teils aus sinologischen Instituten anderer deutscher Universitäten stammenden TeilnehmerInnen. Umso bedauerlicher, daß diese in Konzeption und Durchführung sehr anspruchsvolle Weiterbildungsmaßnahme trotz vorangegangener intensiver Werbung nur von der für eine kostendeckende Durchführung unerläßlichen Minimalzahl TeilnehmerInnen in Anspruch genommen wurde.
Die TeilnehmerInnen regten übereinstimmend eine Fortsetzung bzw. Wiederholung derartiger Seminare an und baten darüber hinaus sehr eindringlich, die Einrichtung eines regulären Aufbaustudiengangs Dolmetschen für Chinesisch, eventuell auch als Postgraduiertenausbildung oder Fernstudiengang mit Intensivphasen vor Ort in Germersheim, „wohlwollend zu prüfen“.


zurück   top

UNI-MAINZ | Startseite | Intranet | Institute | Zentrale Einrichtungen | Kontakt | Bibliothek
Liste unserer Seiten | Vorlesungsangebot | Allgemeine Informationen | Personenverzeichnis | Internet-Recherche


[WWW-Adresse: Http://www.fask.uni-mainz.de/fbpubl/fax/kautz01.html - 08.10.2001 - HTML-Version: ddp. ]