Modulstruktur

Welche Module müssen belegt werden?

BA mit zwei Fremdsprachen: Module im Fach Deutsch

B-Sprache Deutsch Fremdsprachliche Kompetenz 1
  Fremdsprachliche Kompetenz 2
  Kulturwissenschaft (mit Proseminar)
  Sprach-/Translationswissenschaft (mit Proseminar)
  Translatorische Kompetenz 1 (Grundkompetenz)
  Translatorische Kompetenz 2 (Grundkompetenz)
  Translatorische Kompetenz 3 (Spezialisierung)
  Kultur- oder Sprach-/Translationswissenschaft (mit Seminar)
C-Sprache 4 Module
Wahlpflichtmodule 2 Sachfach-Module
  Translatorische Kompetenz 4 (Spezialisierung) *
  Translatorische Kompetenz 5 (Spezialisierung) *
  (frei wählbar)
  (frei wählbar)
  (frei wählbar oder Praktikum)
Bachelorarbeit  
mündl. Abschlussprüfung 1. Thema der Bachelorarbeit sowie des zugehörigen Moduls
2. Thema eines weiteren Moduls

* Die Module Translatorische Kompetenz 4 und 5 können in der B- oder C-Sprache absolviert werden.

 

BA mit Deutsch als einziger Fremdsprache: Module im Fach Deutsch

B-Sprache Deutsch Fremdsprachliche Kompetenz 1
  Fremdsprachliche Kompetenz 2
  Kulturwissenschaft 1 (mit Proseminar)
  Kulturwissenschaft 2 (mit Proseminar)
  Kulturwissenschaft 3 (Vorlesungen, Übungen)
  Sprach-/Translationswissenschaft (mit Proseminar)
  Kultur- oder Sprach-/Translationswissenschaft (mit Seminar)
  Translatorische Kompetenz 1 (Grundkompetenz)
  Translatorische Kompetenz 2 (Grundkompetenz)
  Translatorische Kompetenz 3 (Spezialisierung)
  Translatorische Kompetenz 4 (Spezialisierung)
Wahlpflichtmodule Interkulturelle Kommunikation oder Allgemeine Sprachwissenschaft (mit Proseminar)
  2 Sachfach-Module
  Translatorische Kompetenz 5 (Spezialisierung)
  Translatorische Kompetenz 6 (Spezialisierung) oder
Translatorische Kompetenz 7 (Spezialisierung)
  (frei wählbar)
  (frei wählbar)
  (frei wählbar oder Praktikum)
Bachelorarbeit  
mündl. Abschlussprüfung 1. Thema der Bachelorarbeit sowie des zugehörigen Moduls
2. Thema eines weiteren Moduls


Eine detailliertere Beschreibung der einzelnen Module finden Sie im Modulhandbuch.