Prof. Dr. Peter Kupfer

 

 
柯彼德
kupferp@uni-mainz.de
 
简历
Lebenslauf
Curriculum Vitae
Schriftenverzeichnis / Publications
 
 
Wissenschaftlicher Werdegang
 
Studium der Sinologie, Malaiologie, Japanologie und Allgemeinen Sprachwissenschaft an der Universität Bonn. Diplome für Indonesisch (1972) und modernes Chinesisch (1974). 1979 Promotion und 1990 Habilitation in Sinologie. 1980-2012 Lehrtätigkeit am Arbeitsbereich Chinesische Sprache und Kultur des Fachbereiches Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft (ehemals FAS/FASK) der Universität Mainz in Germersheim, ab 1998 Professor und bis 2012 Leiter des Arbeitsbereich Chinesisch. 2001-2003 Dekan des FASK.
 
 
Lehr- und Forschungsschwerpunkte
 
  • Linguistik und Didaktik des Chinesischen
  • Kultur und Gesellschaft des modernen China
  • Judentum in China
  • Weinkultur Chinas
  • Kultur der Seidenstraße
 
Veröffentlichungen (Auswahl)
 
Forschungsprojekte, Konferenzen und Auszeichnungen (Auswahl)
 
  • Seit 1981 zahlreiche Lehr-, Forschungs-, und Vortragsreisen und -aufenthalte in China, Singapur, Japan und Zentralasien
  • Seit 1983 (Mit-)Organisation von rund 30 regionalen, nationalen und internationalen Tagungen zur chinesischen Sprache und Kultur
  • 1999 International Conference 6th International Symposium on Teaching Chinese as a Foreign Language 第六届国际汉语教学讨论会 
  • 2003 International Research Project, Conference and Exhibition 犹太 Youtai - Presence and Perception of Jews and Judaism in China:   Bericht   Short description   Short report
  • 2012 Verleihung des Friedhelm-Denninghaus-Preises des Fachverbandes Chinesisch für besondere Leistungen und  Verdienste in der Förderung des Chinesischunterrichts im deutschsprachigen Raum
  • 2012 China-/Seidenstraßen-Expedition 丝绸之路考察项目:   Kurzbericht
  • Mehrere Gast- und Honorarprofessuren sowie Beraterfunktionen an Universitäten der VR China und Hongkongs
  • Zahlreiche internationale Aktivitäten in den Bereichen Chinesisch als Fremdsprache sowie Gesellschaft und Kultur Chinas. Für eine erste Übersicht siehe etwa das chinesische Internet über die Suchmaschine Baidu und "柯彼德"