StuPa-Präsidium

Das StuPa-Präsidium wird jeweils auf der ersten Sitzung einer neuen Legislaturperiode gewählt. Üblicherweise teilen sich ein Präsident und ein Vizepräsident das Amt. Das StuPa-Präsidium bereitet u. a. die Sitzungen vor, organisiert deren formalen Ablauf und achtet auf die Einhaltung der Satzung und der Geschäftsordnung.