News Archiv 2012

Stiftertag 2012

Beim Stiftertag 2012 der Johannes Gutenberg-Universität Mainz am 26.11.2012 erhielten eine Auszeichnung der Blanke-Stiftung: Basil Alabdallah für sein Dissertationsprojekt "The Pen Bond (1916-1932): Arabisch-amerikanische Autoren im geschichtlichen Zusammenhang der New Immigration," Stefanie Rechtsteiner für ihre Dissertation "Das Konzept des Continued Growth im Leben und Werk von Margaret Fuller" und Annika Rosbach (im Bild mit Helmut Rittgen) für ihre Masterarbeit "Rezeption und Wirkung der christlichen Erfolgsromane The Shack von William P. Young und Pilgrim's Progress von John Bunyan." (Foto: Stefan F. Sämmer)

 

"Mediation and Mediatization": Transatlantic Graduate Student Conference 2012 vom 11. bis 13. Oktober 2012 in Raum 117

Zu dieser Graduiertenkonferenz sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

 

"Writing Region, Writing America": Gastvorträge von Prof. Arthur Redding (York University, Toronto) am 18. und 19. Juli.

Zu diesen Gastvorträgen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

 

Gastvortrag von Dr. Benedikt Miklos (Vertretung der Regierung von Québec, München) am 26. Juni von 9:40 Uhr bis 11:10 Uhr in Raum 328

Zu diesem Gastvortrag sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

 

Abgabetermin für Anmeldeformulare zur mündlichen Prüfung im Studienfach Englisch

Anmeldeformulare (hier abrufbar) müssen in dreifacher Ausführung bis zum 13. Juni 2012 (10:00 Uhr) im Raum 247 abgegeben werden.

 

Abgabetermin für Hausarbeiten im Sommersemester 2012

Der Abgabetermin für Hausarbeiten in den Veranstaltungen der Amerikanistik im Sommersemester 2012 ist der 01. August 2012.

 

Interdisziplinäre Ringvorlesung "Transkulturelle Dynamiken: Aktanten - Prozesse - Theorien"

Zu dieser Ringvorlesung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Gastvortrag von Emily Petermann (Universität Göttingen) zu "Blues and Trains"

Emily Petermann von der Georg-August-Universität Göttingen hält am 25. Januar von 14:40-16:10 in Raum 331 einen Gastvortrag zum Thema "Blues and Trains: Albert Murray's Train Whistle Guitar," zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Texte sind vorab in Raum 247 erhältlich. Die Veranstaltung erfolgt mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreises FTSK Germersheim e.V.