Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft

Willkommen am Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Universität Mainz in Germersheim!
Willkommen am Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Universität Mainz in Germersheim!

 
Aktuelles
27.04.2016 - 29.04.2016
TRA&CO Symposium
Bildlink

Einweihung des neu gegründeten TRA&CO Centres unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Hansen-Schirra 

Das TRA&CO (Translation & Cognition) Centre ist eines der weltweit ersten Neuro-Labore für die Translationsforschung. Im Labor werden neurolinguistische Methoden (EEG) verwendet und mit der Eyetracking-Forschung kombiniert. Dadurch sollen Erkenntnisse über die Translationsdidaktik und Übersetzungskompetenz gewonnen werden. Anlässlich der Einweihung sind zahlreiche international renommierte Forscher der Einladung nach Germersheim ins TRA&CO Centre gefolgt und unterstützen es mit einem Symposium. Dieses Symposium wird abgehalten, um die Errungenschaften der Vergangenheit zu feiern und neue Ziele zu setzen.

weitere Informationen


Lehrprojekt 2015 / 2016 - Portugal in feministischen und postfeministischen Farben - Übersetzen der Anthologie „Do branco ao negro“
Bildlink
Ziel des vom Gutenberg Lehrkolleg geförderten innovativen Lehrprojektes ist die druckreife Übersetzung und Publikation der Anthologie durch Studierende des Faches Portugiesisch am FB 06. Die Anthologie beinhaltet 12 Erzählungen, die die vielfältigen Denk- und Schreibtraditionen der Autorinnen reflektieren und Einblicke in unterschiedliche Sichten auf die portugiesische Gegenwart bieten. Plakat 

"Vom Studium zum Business" - Kooperation mit dem BDÜ
Bildlink
Zusammen mit dem Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) bietet der FTSK ab sofort eine Webinar-Reihe an, die allen Studierenden und Mitarbeitern über Moodle zugänglich ist und die praxisorientierte Kenntnisse für den Einstieg in die Berufstätigkeit vermitteln soll. Die Inhalte reichen von A wie Akquise bis Z wie Zahlung. Dies ist ein kostenloses Exklusivangebot vom BDÜ für FTSK-Studierende und -Mitarbeiter.

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen